Burundikids e.V.

Hochschulstudien im EPCM-Labor

Die PTA-SchülerInnen der Ecole Polyvalente Carolus Magnus (EPCM) haben an einem Workshop zu Qualitätsmanagement im Umgang mit Medikamenten teilgenommen. Chemiker und Workshop-Referent Emmanuel Ndayikengurukiye organisiert in regelmäßigen Abständen die Qualifizierungs-Kurse für die angehenden PTA (pharmazeutisch-technische AssistentInnen), die mit einem extra Zertifikat bescheinigt werden.

Die EPCM ist nach wie vor die einzige Schule für PTA in ganz Burundi.

Die erste Schülerzeitung der EPCM gibt es hier zum Download!

Die erste Schülerzeitung der EPCM gibt es hier zum Download!